Schienenbusfahrten auf der Zellertalbahn




Jährlich im Oktober werden die sonntäglichen Ausflugsfahrten auf der Zellertalbahn Monsheim - Marnheim - Langmeil - Hochspeyer durch die Pfalzbahn GmbH mit Schienenbussen durchgeführt. Gelegentlich kommt es hierbei vor, dass die Pfalzbahn GmbH einen Steuerwagen der Hochwaldbahn mietet, wenn die eigenen Fahrzeuge durch andere Fahrten gebunden sind.

So auch am 07.10.2007:



VT 798 818 der Pfalzbahn schiebt hier bei Theresienhof den Steuerwagen VS 31 der Hochwaldbahn in Richtung Langmeil.


 


Im Hintergrund erhebt sich der Donnersberg mit seinen charackteristischen Sendeanlagen





Die Schienenbusse laufen auf der Alsenztalbahn durch von Langmeil bis Hochspeyer - hier bei der Rückfahrt von Hochspeyer kurz vor Enkenbach.











































   798 818 mit VS 31 auf dem Weg nach
   Enkenbach












































Rückblick auf VS 31 am Einfahrsignal Enkenbach.




 






































    798 818 und HWB VS 31
    durcheilen den ehemaligen
    Bahnhof Börrstadt














































798 818 und HWB VS 31 am Getreidesilo in Börrstadt
 





Die Reste der ehemaligen, kriegszerstörten Talbrücke für die Verbindung Kirchheimbolanden - Marnheim. Zu sehen ist der nördliche Brückenkopf, mit den drei Steinbögen. Links schloss sich ein Damm an.






Der südliche Brückenkopf mit zugehörigem Bahndamm. Zwischen den brückenköpfen befand sich ein Fachwerküberbau.






VS 31 wird hier von 798 818 aus Albisheim dem Sonnenuntergang entgegen geschoben.



Auch 2001 war bereits VS 31 auf der Pfrimmtalbahn im Einsatz - damals zusammen mit 798 622 der Pfalzbahn GmbH:




Die Schienenbusgarnitur bei Wachenheim.






VS 31 an einem Bü am Bahnhof Wachenheim-Mölsheim













































 Und nochmals bei einem Halt in Göllheim




Weitere Informationen zum Ausflugsbetrieb auf der Zellertalbahn / Pfrimmtalbahn finden Sie hier: