Sonderfahrt auf dem Reststück der rechten Nahebahn, 06.05.1990



Fotos: Markus Göttert

Am 06. Mai 1990 führte die Arbeitsgemeinschaft Nebenbahnen eine Schienenbussonderfahrt zum Kraftwerk Niederhausen durch. Es wurde also das Reststück der rechten Nahebahn nochmal befahren.



798 828 am damaligen Streckenende mit dem Kraftwerksanschluss rechts im Bild. Hier musste zur Bedienung des Anschlusses "gesägt" werden.





Nochmals die vorherige Situation aus einem etwas anderen Blickwinkel mit den Kraftwerksanlagen (Laufwaserkraftwerk) im Hintergrund.





Die Schienenbusgarnitur kurz vor Ebernburg mit dem Rotenfelsmassiv im Hintergrund.


Nächste drei Bilder:
Hier ist der Schienenbus schon kurz vor der Nahebrücke bei einem weiteren Fotohalt zu sehen - auch hier mit dem alles überragenden Rotenfelsmassiv als Hintergrund.













Und zum Abschluss zwei Bilder von der Schienebusgarnitur auf der Nahebrücke. Heute dient diese Brücke bzw. ihr Betonnachfolger dem innerörtlichen Straßenverkehr zwischen Bad Münster am Stein und Ebernburg.











zurück